Bitte lächeln - Praktikum Zahnmedizin
Indien - Praktikum
Projektbeschreibung
Unsere Praktikumsplätze für Zahnheilkunde in Indien befinden sich in kleineren örtlichen Zahnarztpraxen in Trivandrum im Süden des Landes. Eine Zahnarztpraxis dort unterscheidet sich kaum von dem, was wir aus Europa kennen. Der Hauptunterschied besteht wohl im technischen Stand der Instrumente, welche hier benutzt werden. Die Kliniken sind meist unterteilt in allgemeine Zahnkunde (Untersuchungen, Füllungen, Zahnziehen usw.) und orthodontische Behandlungen (Kronen, Brücken, usw.). Du wirst Gelegenheit haben, Erfahrung auf beiden Gebieten zu sammeln. Der Leiter unseres dentalen Projekts hält auch Vorträge an der örtlichen medizinischen Schule, dadurch hast du auch Gelegenheit ihn dabei zu begleiten. Die Kliniken neigen dazu während des Tags sehr ruhig zu sein, meist nur Notfälle oder Behandlungen an Kindern. Die meisten Patienten besuchen die Klinik abends nach der Arbeit, abends ist also am meisten zu tun. Dieses Projekt bietet eine großartige Möglichkeit, um Erfahrungen im dentalmedizinischen Bereich in Indien zu sammeln. Die Instrumente sind nicht immer so modern, wie wir es aus Europa kennen, aber grundsätzlich dieselben. Teilnahme an einem dieser Projekte ist auch oft hilfreich für ein späteres Studium.
Ausführliche Informationen
Alle weiteren Informationen zu den Voraussetzungen, zur Projektdauer, dem Transfer, der Unterkunft, Orientierungshinweise, zum Team vor Ort und zu den Mahlzeiten kannst Du dieser ausführlichen Projektbeschreibung entnehmen.
Leistungsüberblick
Information zu den Kosten/Preisen
unverbindliches Angebot einholen